Mittwoch, 31. Oktober 2012

Halloween

Tumblr_mcr552tjyl1r5lq1ho1_500_large

Ja, auch ich melde mich zu dem Thema!
Heute ist Halloween, für mich ehrlich gesagt keine große Sache..
Früher als Kind war es schon immer lustig, weil man wirklich so viele Süßigkeiten 
bekommen hat und sich toll verkleiden konnte.

Jetzt bin ich es die die Kinder verköstigt. Das macht manchmal richtig Spaß, 
aber andere male rege ich mich auf, weil die Kinder unsere ganze Süßigkeiten-
schüssel auf einmal leer machen. Ja, leider sind manche Kinder auch wirklich unver-
schämt. 

Trotzdem kaufen wir jedes Jahr richtig viel ein, damit es uns, auch wenn manche
Kinder auf einmal die ganze Schüssel leeren, nicht ausgeht!

So, jetzt aber zu mir:
Ich werde heute mit ein paar Freunden einen Horrorfilmabend verbringen.
Ich weiß noch nicht ob ich es durchhalte, weil ich ein schrecklicher Schisser
bin. Wenn ich einen Horrorfilm "schau", dann nur mit Kissen vor den Augen..
Naja, mal schauen welcher Film es sein wird...


Was macht ihr heute an Halloween?
Habt ihr schon vorgesorgt, falls Kinder vorbei kommen?

Sonntag, 28. Oktober 2012

Vegetarier werden?

Hallo ihr Lieben!
Das ist eine Sache mit der ich mich gerade beschäftige.
Denn irgendwie bewege ich mich gerade , ungewollt in diese Richtung.

Ich hab mein Leben lang noch nie angestrebt Vegetarier zu sein, bei uns zu Hause gibt es auch oft Fleisch auf den Teller. Doch in letzter Zeit ess ich es immer weniger und ungerner.
Angefangen hat es vor 2 Wochen..
Ich war mit meiner Mama einkaufen und hab mir Hühnerbrust-Aufschnitt mitgenommen, da ich das eigentlich liebe ♥ Zu Hause hab ich es dann zuerst auch gerne gegessen, dich irgendwann, als die Packung noch halb voll war hatte ich plötzlich einen riesen Ekel davor und konnte nichts mehr davon essen.
Der Grund dafür war, dass mir durch den Kopf ging, von wo das Huhn kommt, dessen Hühnerbrust ich vor mir auf dem Tisch hatte. Ich suchte auf der Packung nach Hinweisen, aber es gab keine! Und wenn es keine gibt, dann heißt es nichts gutes. Es war also ein unglückliches Huhn, das womöglich mit tausenden von anderen Hühnern auf viel zu engem Platz, alles andere als artgerecht, gehalten wurde.

In letzter Zeit mach ich mir mehr Gedanken darüber: Von wo kommt das Fleisch, das ich vor mir habe?
Manche Dinge, zB Wurst von Discounter, kann ich in letzter Zeit einfach nicht mehr essen. Zum Glück kaufen wir meistens bei einer regionalen Metzgerei, dort werden die Tiere wenigstens nicht in total widrigen Umständen gehalten. Aber generell frage ich mich, ob es sich nicht lohnen würde Vegetarier zu werden.

Ich denke das ist eine gute Sache. Allerdings bin ich im Moment absolut nicht dazu im Stande. Das liegt zum einen daran, dass ich Fleisch einfach gewohnt bin und es auch brauche, und zum anderen daran, dass ich noch zu Hause wohne und dort so eine Ernährungsumstellung nicht leicht ist.
Wenn ich Vegetarier werden, dann erst wenn ich ausgezogen bin und mich allein darum kümmer was ich esse.

Trotzdem möchte ich jetzt mehr darauf achten von wo das Fleisch ist, und ob die Tiere ein schönes Leben hatten und fair behandelt wurden.

Geht es euch auch manchmal so?
Seid ihr Vegetarier/ wollt ihr Vegetarier werden? 

Kim Kardashian auf Diät?!

Hallo ihr Lieben!
Etwas erschrocken war ich, als ich das gelesen hab.

Kim Kardashian, für mich einer der besten Vorbilder was die Figur betrifft.
Sie ist das Gegenstück zu den Mager-Models! Natürlich, nicht jeder der keine
supermodel-Figur hat ist mit den Kurven von Kim ausgestattet, das ist aber auch
gar nicht wichtig.
Ich finde sie ist ein Beispiel dafür, dass man nicht dünn sein muss um Komplimente
für seine Figur zu bekommen.
Außerdem ist sie nicht moppelig oder so, sie ist sportlich! Sie hat eine kurvig-
sportliche Figur, und wird dafür von vielen (auch von mir) beneidet& bewundert.



Anscheinend soll sie aber, seitdem sie mit Kanye West zusammen ist, zugelegt haben.
Ich kann das ehrlich gesagt nicht bestätigen, hab keinen Unterschied gesehen.



Aber so lange sie es nicht übertreibt, und das wird sie bestimmt nicht, denn
immerhin ist sie für ihre Kurven bekannt& beliebt, ist es in Ordnung.
Vor allem macht sie wieder mehr Sport.

Kim Kardashian kann schon erste Erfolge verbuchen






Samstag, 27. Oktober 2012

Guten Morgen!

Hallo ihr Lieben!

Wache ich heute morgen auf, schau aus dem Fenster, und was sehe ich?
SCHNEE!
Ja, heute ist es so weit, der erste Schnee dieses Jahr :3
Irgendwie passt das nicht, ich will Herbst! Schönen Herbst, mit bunten
Blättern, Spaziergängen durch den Wald und noch ein paar Spätsommer Tagen.
Und jetzt das :(
Raus gehen möchte ich heute auch nicht bei dem Wetter, weil der Schnee
schon wieder eher Matsch ist.
Da ich sowieso nicht gesund bin (erkältung!) werde ich heute zu Hause
bleiben und mir ein paar Youtube Videos anschauen. Hab heute morgen
schon damit angefangen.
Hier ein cooles Lana Del Rey Tutorial:





Freitag, 26. Oktober 2012

Donnerstag, 25. Oktober 2012

Bild des Tages ♥

Heute hab ich ein ganz besonderes Bild gefunden!
Meine Facebook Freunde haben es schon gesehen, weil ich es sofort posten
musste. Auf dem Bild sind 2 meiner absoluten Lieblingsstars drauf ♥
Taylor Momsen & Ian Somerhalder



Oh Gott, die beiden würden das perfekte Paar abgeben *-*


Dienstag, 23. Oktober 2012

Hello Kitty freak

Ja, das bin ich und ich steh dazu.
Ich liebe einfach alles was mit der süßen Katze zu tun hat!
Ich schau gerade auf ebay nach Produkten, dort hat es eine riesen Auswahl.
Diese Dinge finde ich sehr schön:

Uhr



11€




Diese hier für 6€ aus Hongkong


Heute hab ich noch im Müller einen richtig tollen Stift gesehen, von einer
Marke die ganz schön viel Hello Kitty Kram herstellt. Leider hab ich den Namen
vergessen, aber ich werde beim nächsten mal nachschauen :)

In diesen Tagen...



Ist es das einzig Richtige was man tun kann ♥

Montag, 22. Oktober 2012

Meine Gesichtspflege

Hallo ihr Lieben!
Den Artikel hatte ich schon seit sehr lange Zeit geplant. Und zwar wollte ich
euch mal über meine Gesichtspflege informieren.

Irgendwie hab ich aus dem ganzen eine Wissenschaft gemacht, weil ich mich
nie wirklich für ein Produkt entscheiden kann. Mittlerweile weiß ich aber genau
was ich brauche und bin richtig zufrieden.


Hier seht ihr alle 3 Produkte die ich dazu verwende mein Gesicht zu waschen im Überblick.

*mildes Waschgel (um 2€)
*Ölfreies Waschgel (ca. 1,95€)
* 3 in 1 Waschgel (ca. 1,75)

Alle sind von dm, von der Eigenmarke Balea. Ich hab mich für Balea nicht (nur) wegen dem Preis
entschieden. Zuvor hab ich auch andere marken wie zB Clerasil ausprobiert, die meiner Haut
aber alles andere als gut taten. Im Laufe der Zeit haben sie die Produkte als die besten für
meine Haut erwiesen.

Generell lässt sich noch sagen, dass ich mein Gesicht mindestens 2x am tag, morgens und abends
Wasche. Morgens bevor ich mich schminke und abends nachdem ich mich abgeschminkt hab.
So, jetzt aber zu den Produkten an sich:


Das Waschgel hatte ich zuerst, damals bin ich von Clerasil umgestiegen und hatte mit
unreiner Haut zu kämpfen. Das Waschgel verfeinert auf jeden Fall die Poren und
bekämpft Pickel, allerdings ist es nicht der Fall, dass man durch das Waschgel eine
perfekte Haut bekommt, aber ich denke das geht allgemein nicht nur durch ein Waschgel.

Mittlerweile hat sich meine Haut beruhigt und ich hab meistens kein Problem mit Pickeln.
Das Waschgel kaufe ich immer noch nach, weil wenn es mal der Fall ist und meine Haut
dazu neigt unrein zu werden, oder mal wieder ein Pickel auftaucht, verwendet ich es sofort.
Oder manchmal, wenn meine Haut glänzt also etwas fettig ist.
Eigentlich hab ich aber eher trockene Haut, deshalb verwende ich für den täglichen Gebrauch
eigentlich dieses Waschgel:



Dieses Waschgel benutze ich den größten Teil der Zeit.
Es ist mild, was genau das richtige für meine trockene Haut ist. Es hat einen frischen Duft und
ist daher perfekt für den Start in den Tag. Ich kann es euch nur weiter empfehlen! Nach dem
Waschen fühlt sich die Haut erfrischt an.



Das 3 in 1 Waschgel benutze ich erst seit einem halben Jahr, bin damit aber voll zufrieden.
Es ist Reinigung, Peeling und Maske in einem. Ich wechsle meistens zwischen dem und dem
milden Waschgel hin und her.
Außerdem mach ich 2x die Woche eine Maske. Ich muss sagen, dass das 3in1 Waschgel
in allen Bereichen Punktet. Als Peeling, Maske oder einfach so zur täglichen Reinigung.


Gesichtscreme



Als zusätzliche Pflege benutze ich die Feuchtigskeitspflege von Balea (ca 2€), weil meine Haut
oft sichtlich trocken ist. Die Creme spendet gut feuchtigkeit, ich creme mein Geischt morgens
oder abends damit ein, oder verwende es als Base unter dem Puder. Allerdings lässt die Creme die Haut
glänzen, was zum einen an der Feuchtigkeit liegt, die sie spendet, den sie hinterlässt einen dünnen
Film auf der Haut, der aber nicht klebt,  und zum anderen an so kleinen Glitzerpartikeln die darin
enthalten sind. Ich selbst finde das nicht schlimm, weil es zusätzlich optisch Frische verleiht.
Wenn man es nicht mag macht man einfach ein bisschen Puder darüber, dann ist alles gut!


Habt ihr noch Fragen?
Wie pflegt ihr euer Gesicht?


Sonntag, 21. Oktober 2012

Wo bleibt mein Wochenende?

Hallo ihr Lieben!
Es ist Sonntagabend und ich habe das ganze Wochenende meinen Blog vernachlässigt.
Es ist nicht so, dass ich  nicht vorbei geschaut hab, das hab ich, jeden Tag, aber ich
bin einfach nicht dazu gekommen etwas zu posten.
Ich konnte nur einen längeren Artikel über meine Gesichtspflege vorbereiten, aber
das wars auch schon.
Der Grund dafür ist auch klar, zum einen bin ich krank, zum anderen total im Stress.
Schulstress.

Naja, das wird sich schon morgen ändern.
Hier noch ein schönes Lied, das uralt aber wirklich schön ist!



Ich hoffe ihr hattet ein tolles, erholsames Wochenende ♥

Donnerstag, 18. Oktober 2012

Doch keine Fahrprüfung!

So, vor nun einer Woche hab ich groß angekündigt, dass ich heute
Fahrprüfung habe. Ja, das wurde aber nichts.

Das weiß ich natürlich nicht erst seit heute.
Das Problem war, dass ich wirklich riesen Angst vor der Prüfung habe
und deshalb die letzten Fahrstunden so schlecht gefahren bin, dass meine
Fahrlehrerin gemein hat ich soll lieber noch ne Woche warten.
Damit war ich dann auch einverstanden.
Also, das heißt heute in einer Woche wird es dann endlich so weit sein!
Ich schreib euch dann aber vorher nochmal ;)


Mittwoch, 17. Oktober 2012

Fall Rebecca: Wie wir Mädels uns verteidigen können

Hallo ihr Lieben!
Wenn ihr die letzten Tagen Zeitung gelesen oder Fern gesehen habt,
habt ihr bestimmt von dem Fall von Rebecca gehört.

Der 17-jährigen Rebecca gelang die Flucht

Sie ist 17 Jahre und wurde in der Nacht auf Samstag von jemandem enführt.
Es war nach der Disco, sie hat ihren Bus verpasst und dann wurde sie einfach
mitgenommen.
Vier Tage war sie eingesperrt und wurde während dieser Zeit mindestens
3 mal sexuell missbraucht.

Der Fall ist wirklich schrecklich, aber ich bin froh dass sie es geschafft hat
zu fliehen und noch am Leben ist.

Damit euch sowas nicht passiert habe ich ein paar Tipps was ihr tun könnt
und was für Vorsichtsmaßnahmen sinnvoll sind.

*Zuerst mal würde ich mich nach Mitternacht nicht alleine auf der Straße rumtreiben,
erst recht nicht als Mädchen! Nehmt immer eine oder besser mehrere Freunde mit.
Ihr hab nicht den selben nach Hause weg? dann telefoniert während ihr euren nach
Hauseweg alleine zurücklegt!

*Pfefferspray dabei haben! Ein MUSS für jede Frau
Das Pfefferspray ist eine gute Waffe. Sie verletzt den Gegenüber nicht nachhaltig,
das heißt dass er sich davon erholen wird und ihr könnt damit aus der Ferne
angreifen.
Pfeffersprays bekommt ihr in Messerläden oder in Sicherheitsgeschäften.

*Selbstverteidigung lernen
Dazu gibt es zum Beispiel Kurse oder Bücher. Es kann sehr hilfreich sein!

* Wenn jemand mit dem Auto anhält und euch "nach dem Weg" fragt,
dann so vor der Tür stehen, dass wenn sie auf geht zwischen euch und dem 
Fahrer die Tür ist.(mit anderen Worten in der Höhe des Spiegels  stehen)

Ich hoffe ihr nehmt euch die Tipps zu Herzen!


Seid ihr schonmal überfallen worden?
Was macht ihr um euch zu schützen?

Knack Popo

Hallo ihr Lieben!
Das wollen wir doch alle, einen festen, knackigen Hintern!
Heute hab ich mal wieder Katjas Kladde gelesen und bin dabei auf ein
interessantes Thema gestoßen.
"The Po mus go on" (ganz ehrlich, die Überschirft ist doch schon der Burner!)


Ich kann euch jedenfalls empfehlen mal vorbei zu schauen, dort findet ihr u.a.
auch Workouts für einen super-Po.
Hier der Link:
http://www.stylebook.de/Katjas-Kladde-33942.html
Da dann mal los!


Macht ihr Workouts für einen knack-Po?

Dienstag, 16. Oktober 2012

Breaking Dawn Teil 2

Hallo ihr Lieben!
Bald ist es so weit: Das Twilight Fieber bricht aus. Zum letzten mal.
Mit dem letzten Teil, Breaking Dawn Teil 2, endet die Twilight Reihe.
Premiere ist am 22 November, bis dahin ist es gar nicht mehr so lange.



Um ehrlich zu sein bin ich ein großer Twilight Fan, und ja, dazu steh ich mit meinen 19 Jahren,
Als der erste Teil rauskam war ich (das muss ich erstmal googeln) 15. Von dem ersten Film
war ich so sehr begeistert, dass ich danach keinen Film verpasst hab. Ich hab alle Teile der Reihe im Kino 
gesehen!

Auch wen letzten werde ich mir antun.
Naja, um ehrlich zu sein weiß ich nicht ob ich jetzt noch so drauf abfahren würde, wenn
ich es nicht damals so geliebt hätte und keinen Teil verpasst hätte. Aber als der erste Film rauskam
war erstmal totale Euphorie angesagt. Mein Zimmer war zu dieser Zeit mit Twilight Poster tapeziert!
Inzwischen mag ich die Filme immer noch, es ist aber nicht so, dass ich von einem Film geflasht
werde, wie es beim ersten Teil der Fall war.
Trotzdem freu ich mich auf den letzten Teil. Da ich die Bücher immer erst nach dem Film lese
werde ich immer überrascht, weil ich nicht weiß wie es enden wird.


Seid ihr Twilight Fans?
Werdet ihr Breaking Dawn 2 im Kino sehen?


Montag, 15. Oktober 2012

Nägel Dip-Dye


Hallo ihr Lieben!
Auf den unteren Bildern könnt ihr meine Nägel@the moment sehen.
Das ganze ist eigentlich mehr oder weniger Spontan entstanden. Ich wollte meinen
pinken Lack ausprobieren und hab dann bei einem Nagel angefangen nur die Spitze einzufärben.
Obwohl ich es frei Hand gemacht hab sah es garnicht mal so schlecht aus.
Dann hab ich noch einen Nagel gemacht, und noch einen, und dann die ganze Hand
und dann noch die andere.
Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden, wenn ich es allerdings nochmal machen würde,
würde ich vor allem für meine rechte Hand eine Schablone verwenden. (diese für French
Maniküre, damit es vorne weiß wird)



Auf jeden Fall finde ich es total cool die Nägel so zu tragen und werde es in Zukunft bestimmt
öfter machen!



Wie findet ihr dip dyed Nails?



Samstag, 13. Oktober 2012

Mein Tag!

Hallo ihr Lieben!
Heute hab ich einen wundervollen Herbst Tag erlebt!
endlich, nach vier Tagen hat man bei uns am Himmel wieder die Sonne gesehen,
und das musste ausgenutzt werden.
Heute Mittag  hab ich einen wundervollen Spaziergang mit meiner Familie
durch den bunten Wald gemacht. Später sind wir dann einen Kürbis kaufen
gegangen, wir haben jedes Jahr einen Kürbis :)







































Ich mag den Herbst, vor allem bei so tollen Tagen wie heute ♥


Mögt ihr den Herbst auch?
Oder trauert ihr noch dem Sommer nach?


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...