Montag, 18. Februar 2013

GO Pink! pink hair

Wer mich bei Instagram (PiaPetrichor) hat, wird bestimmt das Bild
mit der pinken Haarfarbe bemerkt haben.



Und zwar hab ich es gestern gewagt und mit eine kleine Strähne rosa gefärbt.
Pink kann man es nicht bezeichnen, da es wirklich sehr hell ist.
Schade ist, dass es sich sehr schnell rauswäscht.
Aber ich sah das ganze ohnehin als Experiment an. Wenn ihr wollt kann
ich euch das Ergebnis zeigen, ich bin damit aber nicht 100% zufrieden..

Pinke Haare an sich finde ich aber wirklich toll *-*
Nur ich finde man muss der Typ dafür sein, und mich selbst finde ich zu normalo
um so etwas zu wagen.




Kommentare:

  1. Du musst ja am Anfang nicht alles komplett pink machen. Versuchs doch erst mal mit Dip Dying in den Spitzen. Vielleicht traust du dich ja dann mal mehr wenn du es mal gesehen hast wie es aussieht.

    AntwortenLöschen
  2. Dip Dye waere ein Anfang, ansonsten liebe liebe liebe ich bunte haare, Pink steht auch noch auf meiner Liste.

    AntwortenLöschen
  3. Sieht richtig super aus!


    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...